· 

Murka 6

Ein endgültiger Abschied von Murka.

Dies ist nun meine definitiv letzte Nachricht an euch Menschen. Mich gibt es gar nicht mehr, jedenfalls nicht in der leiblichen Form, die ihr so kennt. Meine Hülle habe ich verlassen und meine Seele ist auf dem Weg in den Katzenhimmel. Auch wenn meine Gefährtin meinte, ich sei ein kleiner Teufel, bin ich doch sicher, dass die Hölle nicht der mir angemessene Ort ist, ich werde selbstverständlich in den Himmel kommen! Ich bin schon sehr gespannt, was mich da erwartet, aber ihr könnt sicher sein, ich werde den Himmel mal so richtig aufmischen! Für meine Gefährtin war es ein sehr schwerer Abschied, aber sie hat mich gehen lassen. Ich fühle mich ganz leicht und unbeschwert....

Wenn ihr meiner Gefährtin begegnet, tröstet sie, denn sie ist sehr sehr traurig!

Ich merke, wie sich gerade alles auflöst...

Ich bin dann mal weg....

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Gabriele Schilling (Donnerstag, 18 April 2019 10:17)

    Murkas Abschiedsworte sind sehr zu Herzen gehend, da kommen mir sogar ein paar Tränchen.
    Ich habe sie fest in meiner Erinnerungswelt, durfte sie ja öfters streicheln und erleben.
    Bin sicher,dass sie den Himmel gründlich aufmischt und sich auch manchmal am Sternenhimmel blicken lässt.

  • #2

    Dagmar Riedel-Breidenstein (Donnerstag, 18 April 2019 11:36)

    Murka, die manchmal über den Sternenhimmel düst...eine Sternschnuppe? Was für eine schöne Vorstellung. �
    Das ist wunderschön geschrieben und ich erkenne deine unterschiedlichen Gefühle.
    Wird schon wieder werden. Versprochen.